ANMELDUNG eines Kindes

Wenn Sie sich für einen Platz in unserem Kinderhaus interessieren, finden Sie hier einige Informationen zur Anmeldung.

 

Für das Kindergartenjahr Jahr 2019/2020 sind alle Plätze besetzt.

 

Sollten während des Jahres noch Kapazitäten frei werden, setzen wir uns mit den Eltern auf der Warteliste im Portal Littlebird in Verbindung. Diese Familien werden dann zu einem Kennenlernen in das Kinderhaus eingeladen.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir unterjährig ansonsten keine Besichtigungstermine unseres Kinderhauses für Eltern anbieten, um den Schutzraum der Kinder zu wahren.

 
Unsere nächste Gelegenheit, das Kinderhaus und sein Konzept kennen zu lernen, besteht am Dienstag, den 10.03.2020 um 19:30 Uhr auf unserem Informationsabend. Mit diesem Termin startet unser Aufnahmeverfahren für den Herbst 2020.

 

Es folgt ein Kennenlerntag für die Familien am Samstag, den 21.03. 2020. Bitte bachten Sie:

Zu diesem Tag werden die Kinder mit ihren beiden Eltern oder Sorgeberechtigten persönlich eingeladen, wenn das aufzunehmende Kind bis zum 01.09.2020 das dritte Lebensjahr vollendet hat und im Gemeindegebiet wohnt. Der Tag richtet sich an Eltern oder Sorgeberechtigte,  die an unserem Konzept interessiert sind und ihre Eindrücke aus dem Infoabend im persönlichen Gespräch mit Bestandseltern noch vertiefen möchten. Währenddessen haben die Kinder bereits Kontakt zum pädagogischen Team. Näheres hierzu erfahren Sie am Informationsabend.


Möchten Sie sich vorab für einen Platz im Kindergarten vormerken lassen, gehen Sie bitte über das Portal der Gemeinde Gauting und geben dort die Angaben zu Ihren Betreuungswünschen ein. Wir erhalten dann eine Nachricht und nehmen Kontakt mit Ihnen auf. Bitte beachten Sie unbedingt, dass wir Kinder unter 3 Jahren grundsätzlich nicht aufnehmen können. Ihr Kind sollte also vor dem 01.09. des jeweiligen Jahres drei Jahre alt geworden sein.

 

Aus aktuellem Anlass machen wir darauf aufmerksam, dass die Regierung am 14.11.2019 die Impfpflicht für Masern eingeführt hat. Vorbehaltlich der noch folgenden Ausführungsverordnung zu diesem Gesetz regen wir dringend an, die erforderlichen Impfungen durchzuführen, da wir Kindern ohne entsprechenden Impfschutz künftig eine Aufnahme in unsere Einrichtung nicht ermöglichen können. Nähere Informationen hierzu finden Sie derzeit unter:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/impfpflicht.html

 

 

Hier die direkte Verbindung zum Anmeldeportal der Gemeinde Gauting: https://portal.little-bird.de/gauting

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine Rückfragen über die Wahrscheinlichkeit von Zu- oder Absagen, bzw. zu einer voraussichtlichen Belegung der Plätze beantworten können, da wir innerhalb der Gemeinde bemüht sind, allen Kindern Plätze zu vermitteln. Die tatsächlichen Kapazitäten zeigen sich oftmals erst nach dem Tag der Schuleinschreibung, weswegen wir erst nach diesem Termin in den Grundschulen verbindliche Aussagen treffen können.

 

 

Gastkinder, also Kindern, die nicht aus der Gemeinde Stockdorf/Gauting kommen, sind uns zwar grundsätzlich willkommen. Jedoch berücksichtigen wir die Bedürfnisse Stockdorfer und Gautinger Familien zuerst.

 

Nun noch ein Hinweis auf die Veränderung der Kindergartengebühren ab dem 01.09.2020. Die Gemeinde Gauting hat im Oktober 2018 eine Erhöhung der Mieten beschlossen für Kindertagesstätten in "öffentlichen Gebäuden", welche sich im Besitz der Gemeinde Gauting befinden. Unser Kinderhaus ist eine der betroffenen Einrichtungen.

In einem neuen Beschluss des Gemeinderates vom 28.01.2020 wurde der Beschluss von 2018 angepasst und eine Staffelung der Zuschüsse beschlossen. Den Erhalt eines neuen Mietvertrages bindet die Gemeinde Gauting an den Abschluss einer Betriebsvereinbarung. Sowohl der Mietvertrag als auch die Betriebsvereinbarungen werden derzeit erarbeitet, weswegen wir noch keine Gewissheit haben, wie sich die Kostenbeiträge für Eltern in den kommenden fünf Jahren abschließend gestalten werden.

Leider müssen wir die Mieterhöhung und die deutlich ansteigenden Betriebskosten entsprechend an die Eltern weiter geben. Daher bitten wir Sie, mit einem Zuschlag auf das jeweilige Buchungspaket i.H. von bis zu maximal 80 Euro monatlich (innerhalb des Zeitraumes von fünf Jahren) zu rechnen. Auf den Gebührensatz werden dann die 100 Euro monatliche Entlastung seitens der Bayrischen Regierung verrechnet, die bereits seit April 2019 gezahlt werden. Ein Beispiel:

Möchten Sie 6-7 Stunden täglich buchen, kommen Sie derzeit auf die Grundkosten i.H.v. € 170,00. Durch die Erhöhung wird dann ein Betrag von € 250,00 fällig. Auf diesen werden wiederum € 100,00 gut geschrieben. In diesem Fall würden Sie dann tatsächlich € 150,00 Euro bezahlen müssen.

Sobald uns genaue Angaben zur Gestaltung des Mietvertrages vorliegen, werden wir die Gebührenordnung überarbeiten, die gestaffelten Zuschüsse zum Mietzins berücksichtigen und dann ebenfalls online stellen. Dabei versuchen wir selbstverständlich, die Beitragserhöhung so moderat wie möglich zu gestalten.

 

Wir hoffen, Ihnen mit diesen ersten Informationen für den Moment weiter helfen zu können und wünschen Ihnen einen schönen Fasching 2020

 

das Team (Eltern, Vorstand, Pädagogisches Team)

des Montessori Kinderhauses

 

Monika Klotz, 04.02.2020

Hilfreiche Links

Wenn Sie mehr über Montessori erfahren möchten:

Wenn Sie mehr über die gesetzlichen Grundlagen wissen möchten, die das Tagesstättenwesen begleiten:

Wenn Sie Kontakt mit Ihrer Gemeinde (Antragswesen für die Kinder) oder dem Landratsamt (Aufsichtsbehörde) aufnehmen möchten:

DOWNLOADS

in Vorbereitung

KAUFEN & SPENDEN

in Vorbereitung